Verein
Satzung/Aufnahme
Bespannungsservice
Vorstand
Training
Newsletter
Archiv
Platzbuchung online
Vereinsleben
Teamtennis
Galerie
Termine
Kontakt-Formular
Anfahrt
Impressum


Newsletter Nr. 8/21 vom 7. Mai 2021

 

Hallo liebe Rückhändlerinnen und Rückhändler,

 

pünktlich zum Wochenende hier einige Informationen für Euch zum Vereinsleben: Ab dem Wochenende bietet Christian einen „Außer-Haus-Verkauf“ auf der Rückhand an. Das bedeutet, dass Getränke und Speisen bei Familie Ricco - z.B. nach erfolgter sportlicher Tätigkeit – zum Verzehr zuhause erworben werden können. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr das Angebot zahlreich nutzt – so gelingt zumindest ein Teil-Re-Start der Clubhaus-Gastronomie. Gut für den Magen, gut für den Gastronomen!

An Wochenenden wird es möglich sein, dieses Angebot sowohl Mittags als auch in den Abendstunden zu nutzen, in der Woche (MO – FR)  wird Abends ab ca. 17:00 h der Pizza-Ofen angeschmissen. Die neue gestaltete Karte ist im (neu platzierten) Schaukasten ausgehängt – verschafft Euch da einen Überblick über das aktuelle Angebot!

 

Bitte seid so gut und habt Verständnis dafür, das der Verzehr der Speisen auf unserer Anlage selbst nicht erlaubt ist. Am schlausten ist es wohl, die Bestellung bei Christian vor dem Spielbeginn aufzugeben, dann Tennis zu spielen und dann die frisch gebackene Pizza & Co. mit nach Hause zu nehmen. Wenn sich die Inzidenzen weiter positiv entwickeln, dann ist vielleicht die Außengastronomie bald wieder möglich – unsere Anlage bietet ja genügend Raum dafür, den wir dann alle gerne wieder nutzen.

 

Euch allen eine Gute Zeit – viel Spaß beim Tennis + sportliche Grüße!

 

 

Eric Hennig

1.Vorsitzender  

 

TC Rückhand Rossdorf e.V. 

 

 

  

 


 

Newsletter Nr. 7/21 vom 23. April 2021

 

Guten Morgen liebe Rückhändlerinnen und Rückhändler,

 

pünktlich zum Wochenende hier einige Informationen für Euch zum Vereinsgeschehen:

  • Der Saisonstart ist aus unserer Sicht gut angelaufen, wir sind froh, dass wir - als eine der wenigen Sportarten überhaupt – relativ „normal“ draußen Sport machen können. Meinem Eindruck nach wird die Möglichkeit gut durch die Mitglieder angenommen und wir haben in den Nachmittags- und Abendstunden eine gut besuchte Anlage.
  • Die aktuell gütige Corona-Regel ist: Ab einem Alter von 15 Jahren dürfen nur maximal fünf Personen aus maximal zwei Haushalten auf dem Platz stehen (Trainer sind dabei ausgenommen). Für das Kinder-/Jugendtraining gelten Sonderreglungen, unsere Jugendwartin Alina hat das entsprechend organisiert und steht mit allen Beteiligten in regem Austausch (vielen Dank dafür!). Änderungen teilen wir über diesen Newsletter mit.
  • Nach wie vor ist es Familie Ricco nicht möglich, das Clubhaus zu bewirtschaften – daher ist auch die Anlage und auch das Clubhaus selbst (und damit auch die sanitären Anlagen und der Zugang zum Verbandskasten / Defibrillator) nicht jedem Sportler/in immer möglich. Zur Information: jeder von Euch kann einen Schlüssel für das Clubhaus und das Tor bekommen. Wer diesen gerne haben möchte, wendet sich bitte an unseren 2. Vorsitzenden, Thomas Pauly.
  • In dem Zusammenhang möchten wir alle Vereinsmitglieder bitten, beim Verlassen der Anlage darauf zu achten, dass die Tür des Clubhauses und auch das Tor zur Anlage geschlossen ist – ungebetene Gäste können wir so vermeiden.
  • In der letzten Vorstandssitzung haben wir beschlossen, den Internetauftritt der Rückhand neu zu gestalten. Wir würden uns freuen, wenn uns hierbei ein (versiertes und motiviertes) Vereinsmitglied unterstützen könnte! Mithilfe ist also ausdrücklich erwünscht. Mit unserem äußerst technikaffinen Pressewart Falk steht hier ein Vorstandsmitglied als Ansprechpartner gerne zur Verfügung – wir würden uns sehr freuen, wenn hier jemand mit in die Tasten greifen kann – bitte direkt bei Falk oder bei mir melden.

 

Nur der Form halber: Leider ist es in der aktuellen Ausgangssituation nicht möglich, die ersten beiden geplanten Termine aus unserem Rückhandkalender in die Umsetzung zu bringen. Sowohl der Tag der offenen Tür als auch das Mixed-Turnier fallen (hoffentlich nicht ersatzlos!) erst einmal aus. 

 

Euch allen eine Gute Zeit – viel Spaß beim Tennis + sportliche Grüße! 

 

Eric Hennig 

1.Vorsitzender 

 

TC Rückhand Rossdorf e.V.

 

 

 


 

Newsletter Nr. 6/21 vom 14. APril 2021

 

Guten Abend liebe Rückhändler/innen,

mit vereinten Kräften wurden unsere Plätze während der Platzsperre gepflegt und wieder instandgesetzt. Ab Freitag, den 16.4. um 14.00 Uhr sind sie wieder freigegeben, unser Buchungssystem ist entsprechend konfiguriert. 
Unsere eindringliche Bitte an alle Spielerinnen und Spieler: Haltet Euch mit intensiven Drehung, Sprints, Stops usw. noch zurück. Ebenso wichtig ist eine sorgfältige Platzpflege nach dem Spiel. Beendet Eure Spielzeit bitte rechtzeitig, damit Ihr den nachfolgenden Spielerinnen und Spielern einen einwandfreien Platz übergeben könnt.

Noch ein Hinweis zu den Buchungsregeln:
Da aktuell noch keine Mannschaftstrainings erlaubt und dementsprechend auch keine Trainingszeiten reserviert sind, haben wir die Einschränkungen bzgl. Platzbuchung für Medenspieler aufgehoben. Bis auf weiteres können also alle Mitgliederjeweils 1 Stunde beliebig im Voraus buchen.

Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

 

Für den Vorstand

Falk Brokelmann
Pressewart

 


 

 

Guten Tag liebe Rückhändler/innen, (Newsletter Nr 5/21)

 

unsere Plätze konnten in diesem Jahr erfreulich früh für den Spielbetrieb freigegeben werden, seit dem 1. April durften wir mit "angezogener Handbremse" (und besonderem Augenmerk auf die Platzpflege nach dem Spiel) endlich wieder im freien unserem Lieblingssport nachgehen. Leider hat es mit der Rücksichtnahme durch die Spielerinnen und Spieler diesmal nicht so gut geklappt. Auch unterstützt durch die eher schlechten Wetterbedingungen sind unsere Plätze aktuell in keinem guten Zustand. Daher haben wir uns kurzfristig für eine Platzsperre zunächst bis einschließlich kommenden Mittwoch (14. April 2021) entschieden. Wir bitten um Beachtung.

 

 

Für den Vorstand

Thomas Pauly
2. Vorsitzender

 

 


 

 

Guten Tag liebe Rückhändler/innen, (Newsletter Nr 4/21)

 

Nein, das ist kein Aprilscherz - mit dem heutigen 1. April eröffnen wir die Sommersaison auf der Rückhand Roßdorf und geben die Plätze hiermit frei!

 

Wir freuen uns sehr, dass wir es wieder geschafft haben, sehr frühzeitig in die Saison zu starten - wir hoffen, dass wir möglichst lange und ohne wesentliche Unterbrechungen durch die aktuelle Situation kommen. 

 

Wie immer einige wenige, wichtige Verhaltensregeln auf der Anlage:

  • Wie gewohnt sind die Plätze mittels App zu reservieren, spielen ohne vorherige Buchung ist nicht gestattet
  • Es sind lediglich Einzel aktuell erlaubt, Doppel nur, wenn alle 4 Spieler aus einem Haushalt kommen
  • Die WC's sind offen, die Umkleiden dürfen nicht genutzt werden.
  • Die Gastronomie ist nicht geöffnet, von daher gilt die Logik: kommen - spielen - wieder gehen
  • Bitte die Plätze „vorsichtig“ bespielen, noch sind diese sehr weich, also nicht zerpflücken bitte! Nach dem Spiel entstandene Löcher verfüllen, die Scharrierhölzer dafür benutzen, die Linienbesen bitte erst ab Mitte April 

 

Bitte weiterhin auf die Abstandsregeln achten, gerne die neuen Fahrradbügel nutzen - extra für Euch pünktlich fertig gestellt. Als Verein haben wir uns dafür entschieden, uns an der Nutzung der Luca-App zu beteiligen. Dafür werden wir in Kürze die notwendige Beschilderung vorhalten und bitten Euch schon jetzt, diese im Sinne der Sicherheit aller zu nutzen. 

 

Im Namen des Vorstandes wünschen ich Euch ein frohes Osterfest, genießt die sportliche Freiheit, die wir im Tennis haben und haltet Euch bitte deshalb um so verbindlicher an die beschriebenen Punkte! Dafür vielen Dank vorab. 

 

Frohe, sportliche Ostertage!

 

 Eric Hennig

1. Vorsitzender 

TC Rückhand Rossdorf e.V. 

 

 

 


 

 

Hallo liebe Rückhändler, (Newsletter Nr 2/21)

 

kurz nach dem offiziellen Beginn des kalendarischen Frühlings geht es in die Vorbereitung der Saison 2021! Wir haben uns zum Ziel gesetzt, möglichst frühzeitig die Plätze aufzubereiten, damit wir - wenn die Pandemieeinschränkungen es denn zulassen - möglichst schon um die Ostertage herum spielen können. Kaum auszuhalten wäre es ja, wenn es dann auch wieder einen Kaffee, eine Pizza oder ein Bierchen auf der Anlage geben dürfte... 

 

Dazu bedarf es wieder der tatkräftigen Mitwirkung einiger Mitglieder. Am Samstag den 13.03.2021 um 09:30 h geht es mit dem nächsten Arbeitseinsatz los, die Plätze und das Außengelände müssen entsprechend präpariert werden. Damit wir AHA / Abstandsregeln einhalten können, bitte bis zum 11.03.2021 per Mail /whatsapp bei Thomas Pauly melden, wir verteilen die Helfer/innen dann räumlich und zeitlich so, dass es passt. 

 

In den kommenden Tage folgt per EMail die Einladung zur Mitgliederversammlung 2021. Am 26.03.2021 um 19:30 h starten wir unsere erste virtuelle Mitgliederversammlung, wir werden Microsoft uns in Microsoft Teams treffen. Ich möchte Euch schon jetzt um eine rege Teilnahme bitten.

 

Für uns als Verein und Vorstand war ein bewegtes Jahr es gibt einiges zu berichten. Wir wollen natürlich auch mit einer ausreichenden Mitgliederstärke vertreten sein, damit wir satzungskonform und entscheidungsfähig  - also: Termin merken und teilnehmen, vielleicht schaffen wir ja sogar dank der Technik einen Teilnahmerekord?!

 

Bleibt fit und gesund, herzliche Grüße 

 

Eric Hennig 

1. Vorsitzender 

TC Rückhand Rossdorf e.V. 

 

 

 

 


 

 

Liebe Rückhändler/innen  (Newsletter Nr 1/21)

 

 

neues Jahr, neues Glück – der Vorstand heißt Euch ganz herzlich willkommen im Jahr 2021. Wir hoffen Ihr seid gut ins neue Jahr gekommen und behaltet eine positive Grundhaltung trotz Lockdown & Co.

 

Im heutigen Newsletter haben wir nur ein Thema: Die Mitgliederversammmlung am 26. März 2021. 

In der Vorstandssitzung vom vergangenen Mittwoch haben wir uns mit den verfügbaren Optionen beschäftigt und die verschiedenen Argumente gegeneinander abgewogen. Letztlich haben wir uns mehrheitlich dafür entschieden, dass wir am Termin festhalten wollen. Daher werden wir die diesjährige Mitgliederversammlung als Online-Event organisieren. Vermutlich werden wir die Plattform Microsoft Teams einsetzen (mit dieser Plattform führen wir auch unsere Vorstandssitzungen durch). Um die Details der Durchführung werde ich mich als Pressewart der Rückhand kümmern, wir werden versuchen Euch allen eine möglichst einfache Teilnahme zu ermöglichen. Wer Erfahrung in der Durchführung von Online-Events hat kann sich gerne einbringen und bei der Vorbereitung und Durchführung unserer ersten Online-Mitgliederversammlung beitragen. Meldet Euch in diesem Fall gerne bei mir unter pressewart@rueckhand-rossdorf.de.

 

Tragt Euch bitte den Termin 26.03.2021 (vermutlich ab 19.00 Uhr) im Kalender ein und reserviert bei Euren Kindern die Internet-Leitung - damit wir auch in diesem Jahr wieder genügend Mitglieder begrüßen können und beschlussfähig sind... ;-)

 

 

Für den Vorstand

 

Falk Brokelmann

Pressewart

TC Rückhand Rossdorf e.V. 

 


 

 

Liebe Rückhändler/innen (Newsletter Nr 13/20)

 

Zum Jahreswechsel grüßen wir Euch sehr herzlich und halten Euch mit dem letzten Newsletter des Jahres auf dem Laufenden zum Tennissport auf der Rückhand. Zunächst hoffen wir, dass ihr Weihnachten bei guter Gesundheit und guter Laune verbracht habt und ihr bereit seid, das Jahr 2021 mit einer positiven Grundhaltung zu begrüßen.

Eine positive Grundhaltung ist eine gute Basis ein erfolgreiches Tennismatch und wird auch für das Gesamtjahr 2021 wichtig sein – an Überraschungen und Herausforderungen wird es sicher nicht mangeln! Zum Jahresstart 2021 gibt es einige Neuigkeiten, über die ich Euch gerne informieren möchte – vielleicht hat es der eine oder andere schon gehört – aber hier in aller Kürze für Euch zusammengefasst:
 

  1. Zum Jahresende 2020 hängt unser langjähriger Platzwart Angelo Ricco seinen Job „an den Nagel“ und geht in den verdienten Ruhestand. Über viele Jahre hat Angelo sich um unsere Plätze gekümmert und dafür gesorgt, dass wir vernünftige Bedingungen für ein ordentliches Tennismatch vorfinden – dafür gilt Dir, lieber Angelo, unser herzlicher Dank - auch an dieser Stelle. So richtig verabschieden müssen wir Angelo aber nicht, denn…  
  2. …zum Saisonstart im Frühjahr gibt es einen Generationswechsel in der Verantwortung der Gastronomie im Clubhaus: Christian Ricco wird der neue Pächter auf unserer Anlage sein und uns in der frisch renovierten und erweiterten Küche (herzlichen Dank schon jetzt an Thomas, der mit unbändiger Kraft hier aktiv ist) mit Speis und Trank versorgen. Und da hierbei sicher auch Luciana und Angelo mit eingespannt werden, müssen wir zu beiden nicht „auf Wiedersehen“ sagen, sondern bedanken uns auch an dieser Stelle für die bisherige Bewirtung und sagen „auf Bald“ zum Saisonstart 2021 Familie Ricco!
  3. Aufgrund der aktuellen Situation ist noch nicht klar, in welchem Format unsere Mitgliederversammlung stattfinden kann – bitte merkt Euch aber schon einmal den 26.03.2021 / 19:30 h vor – wenn möglich, dann wird das der Termin sein – Einladung folgt auf dem bekannten Weg, mit entsprechendem zeitlichen Vorlauf.

 

Abschließend noch zwei weitere Hinweise an Euch:

  • Bereits am Samstag, 16.01.2021 um 09:30 h gibt es einen ersten Arbeitseinsatz. Neues Projekt ist die Erweiterung des Fahrradabstellplatzes im Eingangsbereich der Anlage. In Kooperation mit der Gemeinde Roßdorf werden hier die Steine neu verlegt und weitere Bügel montiert, damit wir unsere Fahrräder sicher verwahren können. Für die vorbereitenden Arbeiten brauchen wir 6 – 8 Helfer/innen, die hier mit anpacken und dann gleich die Arbeitsstunden für 2021 abgefackelt haben. Bitte vorher bei Thomas per Mail / whatsapp anmelden, damit wir regel- und abstandskonform unterwegs sind. Bitte bringt Eure Arbeitshandschuhe mit – vorab schonmal vielen Dank für Euer Engagement.
  • Außerdem möchten wir die Stelle des Platzwartes zum Saisonstart 2021 neu besetzen. Hierzu werden wir eine Anzeige im Roßdörfer Anzeiger schalten – solltet ihr in Eurem Kreise jemanden kennen, der über gutes handwerkliches Grundgeschick verfügt und Interesse an einer Tätigkeit auf 450,- € Basis hat, dann wäre ich für einen Hinweis sehr dankbar!

 

Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr – bleibt dem Sport und auch dem Verein treu – wir freuen uns auf die Saison 2021 mit Euch!

 

Für den Vorstand

 

Eric Hennig

1.Vorsitzender

TC Rückhand Rossdorf e.V. 

 

 


 

 

 

Hallo liebe Rückhändler (Newsletter Nr 12/20),

 

 

 

*** Saisonabschluss auf der Rückhand Roßdorf - ab in den Winterschlaf ***

 

mit viel Muskelkraft und guter Stimmung haben wir am letzten Samstag den Platz und das Clubhaus fit für den Winter gemacht.

Gemeinsam mit Thomas Pauly habe ich mich sehr über die große Resonanz gefreut - herzlichen Dank an dieser Stelle, auch und insbesondere an die Jugend des Vereins, die trotz schlechtem Wetter schon vorbereitend in die Tasten gegriffen hatten.

Um den Corona-Bedingungen gerecht zu werden, hatten wir über die letzte Woche verteilt insgesamt 3 Teams, die sich der Platzpflege und der notwendigen Aufräumarbeiten angenommen haben. Mit dem Wetter hatte das Team am Samstag mit Abstand das größte Glück - somit konnten wir alles trocken verstauen. Das schont das Material und erleichtert den Start in das Jahr 2021. Glücklicher Weise gab es noch genügend Restbestände in Küche und Kühlschrank der Familie Ricco, so konnte der Arbeitseinsatz gut ausklingen.

Allerdings sind bei Thomas Pauly und mir weitere Angebote / Wünsche zur Ableistung von Arbeitsstunden gelandet – daher bieten wir einen weiteren Termin zum Anpacken an. Am Samstag, den 14.11.2020 um 10:00 h geht es noch einmal zur Sache – wer hier noch aktiv werden möchte, ist herzlich willkommen. Mit Blick auf die Corona-Situation ist eine vorherige Anmeldung per Mail / WhatsApp bei Thomas oder mir allerdings Voraussetzung und hilft uns darüber hinaus, im Vorfeld die Arbeitspakete sinnvoll zu schnüren.

 

Von daher herzliche Einladung zum 'mit in die Tasten greifen'

– die letzten Arbeitseinsätze haben gezeigt, dass das sogar Spaß machen kann…

 

 

Allen Mitgliedern und Freunden der Rückhand Roßdorf wünschen wir weiterhin gute Gesundheit - behaltet trotz der Einschränkungen im November gute Nerven. Wie alle hoffen auch wir auf einen abklingenden Verlauf der Pandemie, damit wir in 2021 wieder Sport und abwechslungsreiches gesellschaftliches Leben genießen können.

 

Sportliche Grüße

 

Eric Hennig

1. Vorsitzender

TC Rückhand Roßdorf e.V.

 

 


 

 

 

Hallo liebe Rückhändler (Newsletter Nr 10/20),

 

 

langsam aber sicher werden die Tage kürzer, aber der Wettergott meint es gut mit uns - Outdoor-Sport ist weiterhin gut möglich!

Als Vorstand freuen wir uns, dass wir die Medenspielsaison gut über die Bühne bekommen - einen sportlichen Abschluss der Saison sollen die Doppelclubmeisterschaften am Samstag, den 26. September bilden - es liegen schon viele Anmeldungen vor, wir können von interessanten Spielen bei den Damen und auch den Herren ausgehen. Dank Alina klinkt sich auch die Jugend in das Doppelgeschehen der Rückhand ein - das freut uns sehr und führt dazu, dass die Jugend bereits die ersten Runden am Freitag starten werden - am Samstag geht es dann in die Endspiele, zeitlich parallel zu den Erwachsenen! 

 

In diesem Zusammenhang möchte ich gerne darüber informieren, dass wir in diesem Jahr kein Oktoberfest planen - vielmehr laden wir hiermit alle Mitglieder zum Zuschauen bei den Clubmeisterschaften am Samstag den 26. September ein. Die Aktiven freuen sich sicher über eine mentale Begleitung. In der Zeit zwischen 12:00 h und 14:00 h wird Familie Rico den Grill anwerfen und für einen Snack sorgen. Also: gerne vorbei kommen!

 

Zwei Informationen noch in eigener Sache:

  • Wer noch Arbeitsstunden ableisten möchte, meldet sich bitte bei Thomas Pauly per Mail / WhatsApp 
  • Wer noch eine Tennisstunde in der Halle in Gross-Zimmern sucht, kann sich auch in der Angelegenheit gerne an Alina wenden. Wir haben noch zwei Stunden (MO: 14:00 h - 15:00 h und FR: 20:00 h - 21:00 h) im Kontingent, die vereinsintern vergeben werden können. Bevor wir diese zurückgeben: bei Interesse bitte bis zum Wochenende eine Rückinfo an Alina per Mail. 

 

Das war es auch schon - Euch allen ein weiterhin sportlichen Herbst, bleibt gesund!

 

Gruß

 

Eric Hennig

1. Vorsitzender

TC Rückhand Roßdorf e.V.


 


 

 
 
Hallo liebe Rückhändler (Newsletter Nr 9/20),
 
es ist wieder einmal Zeit, um in aller Kürze über die wichtigen News zu informieren, damit ihr im Bilde seid:
 
  • Coronamäßig gibt es nichts Neues, vielen Dank für vernünftiges Verhalten auf der Anlage, sowohl im Hobby- wie auch im Medenspielbetrieb. Erinnern möchte ich an dieser Stelle an die namentliche Eintragung von Gastspielern inkl. der Kontaktdaten in die auf der Anlage ausgehängten Liste (parallel zur Onlinebuchung im System). In der letzten Vorstandssitzung haben wir allerdings beschlossen, auf das übliche Oktoberfest in 2020 zu verzichten, schade aber in diesem Jahr ist es wohl besser so.
  • Sportlich geht es am Samstag, den 26.09.20 auf der Rückhand weiter. An diesem Tag finden die Doppelclubmeisterschaften statt. Bitte am Aushang eintragen, wer Lust zum Mitspielen hat, aber noch ohne Partner ist, der möge sich bei Alina oder Christoph melden. Die beiden unterstützen gerne, wenn es um die Zusammenstellung von interessanten Doppel-Teams geht. Ausdrücklich würden wir uns freuen, wenn auch die Neumitglieder diese Möglichkeit nutzen, um sich gut auf der Rückhand zu vernetzten - also keine Scheu bei der Anmeldung!!!
  • Eine Info noch an die Medenspieler des Vereins: Es wird im Tennisbezirk Darmstadt eine Winterrunde in einem interessanten Modus angeboten. Die Mannschaftsführer sind im Bilde - bei Interesse meldet euch gerne an, wir würden uns freuen, wenn auch die Rückhand in dieser Runde sportlich vertreten ist. 
 
Euch allen eine gute Zeit und weiterhin schöne Stunden auf der Rückhand!
 
Gruß
 
 
​Eric Hennig
1. Vorsitzender
TC Rückhand Roßdorf e.V.

 

 

 


 

 

 

 

Liebe Rückhändler (Newsletter Nr 8/20),


unser erstes Jugendcamp in Kooperation mit der Tennisschule Wenger hat letzte Woche statt gefunden. Aufgrund von bisher nur positivem Feedback der Eltern, können wir sagen, dass dieses ein voller Erfolg war. 

Da das zweite und letzte Tenniscamp in diesem Sommer für uns vor der Tür steht, möchten wir hiermit nochmal alle Mitglieder darauf hinweisen, dass hier noch Plätze frei sind. Dies gilt für das Jugend,- sowie das Erwachsenencamp. 

Dieses könnte besonders für unsere Neumitglieder (Anfänger) interessant sein, ihr seid natürlich besonders herzlich willkommen.

 

  • Jugendcamp (noch 2 freie Plätze): 
    03.08. - 07.08.2020, 9.00 – 15.00 Uhr (inklusive 1 Std. Mittagspause)
    Kosten 150€ (ohne Trinken + Mittagessen)
  • Erwachsenencamp (noch 6 freie Plätze):
    03.08. - 06.08.2020, 17.00 – 20.00 Uhr
    Kosten 160€

Anmeldungen einfach per E-Mail an: ackermannalina@yahoo.com

 

Wir freuen uns über eurer Interesse.

Alina Ackermann

Jugendwartin

TC Rückhand Roßdorf e.V.

 

 

 


 

 

 

Hallo liebe Rückhändler (Newsletter Nr 7/20), 
 
wir hoffen, dass ihr gut in die Schulferienzeit gekommen seit und freuen uns, Euch über weitere Erleichterungen im gemeinsamen Miteinander auf unserer Anlage informieren zu können. 
Einige Mitglieder haben uns schon angesprochen, wie wir es mit Gästen und Zuschauern auf der Anlage halten (können) und wollen. Zu beiden Themen haben wir heute gute Neuigkeiten für Euch:
 
Mittlerweile ist es möglich, dass auch Zuschauer unter Einhaltung der Abstandsregeln auf der Anlage verweilen können - genannte Gruppenobergrenzen kommen bei uns nicht vor, von daher sind alle Zuschauer herzlich bei uns willkommen!
 
Darüber hinaus ist es ab sofort möglich, dass Mitglieder gemeinsam mit einem Nichtmitglied (=Gastspieler) einen Platz buchen und sich gemeinsam sportlich betätigen. 
Hierbei gibt es folgendes Procedere zu beachten, da wir sowohl die Abrechnung des Gastbeitrages als auch die Dokumentation der Spieler im Auge haben müssen: 
  • Die Platzbuchung erfolgt wie gewohnt online über unser Platzbuchungssystem. Bitte als Mitspieler den Eintrag „Gastspieler“ auswählen 
  • Direkt vor Spielbeginne notiert Ihr bitte die Kontaktdaten des Gastes in der auf der Anlage ausgelegten Liste im Clubhaus
  • Die Abrechnung der Platzmiete erfolgt per Lastschrift von Eurem Bankkonto, und nicht wie bisher über Familie Ricco!  Ihr kassiert also bitte als Vereinsmitglied den Gästebeitrag (6,00 pro Stunde/Gast, zwei Gäste im Doppel also 12,00) von Eurem Mitspieler direkt - und wir ziehen ihn dann auf Basis der Buchung im System von Eurem Konto per Lastschrift ein. 
Auf diese Weise können wir einem erweiterten Kreis die Möglichkeit zum Tennis bieten, halten das Thema Abrechnung schlank und halten uns an die vorgegebenen Richtlinien und Auflagen.
Sollte sich einer Eurer Gäste in diesem Zusammenhang für eine Mitgliedschaft interessieren, dann freuen wir uns natürlich sehr - verweist bitte an den Vorstand. Wir finden sicher eine gute Möglichkeit, den fortgeschrittenen Saisonverlauf im Mitgliedsbeitrag zu berücksichtigen. 
 
Weiterhin schöne Sommertage und eine gute Zeit mit und ohne Tennis wünscht Euch im Namen des gesamten Vorstandes

Eric Hennig
1. Vorsitzender
TC Rückhand Roßdorf e.V.

 

 


 

 

 

Hallo liebe Rückhändler (Newsletter Nr 6/20)

das erste Halbjahr 2020 ist bald um und die Sommerferien in Hessen stehen an – Anlass genug, um Euch mit den aktuellen Informationen über den sportlichen Sommer auf der Rückhand auf dem laufenden zu halten: 

Zunächst einmal freuen wir uns über eine gute Resonanz zu den angebotenen Sommertrainings-Camps der Kinder/Jugendlichen und auch bei den Erwachsenen. Bei letzteren gibt es noch freie Plätze in den Zeiträumen 13.-16.07 und 03.-06.08. jeweils von 17:00 h – 20:00 h. DIE Gelegenheit, seine Fähigkeiten zu erweitern – bitte in die ausgehängten Listen am Clubhaus eintragen und los geht es.

Sport- und Jugendwart (in) bieten auch in diesem Jahr wieder einige Turniere an:

  • Nach jetzigem Planungsstand bieten wir in den Sommerferien einMixed-Turnier in „Eigenregie“ an. Konkret bedeutet das, dass sich interessierte Paarungen in die am Clubhaus ausgehängte Liste bis zum 05.07.2020  eintragen, Christoph Guhl organisiert dann den Turnierablauf und die jeweiligen Teams/Begegnungen stimmen dann die Spiele in Eigenregie ab. So sollte es möglich sein, interessante Begegnungen trotz engem Terminplanung in den Medenspielen auf der Rückhand zu organisieren. Also: Partner suchen – eintragen – loslegen!
  • Das jährliche Doppelturnier (m/w)  werden wir am Wochenende 26./27.09.2020 ausrichten – eine entsprechende Information vorab jetzt für Euch – Listen zum Eintragen kommen dann im September ans Clubhaus.
  • Besonders freut es mich, dass wir - trotz Corona – wieder einoffenes LK-Turnier anbieten werden. Interessierte Tennisspieler können am Wochenende 08./09.08.2020 sportlich messen und 'nebenbei" LK-Punkte sammeln. Weitere Informationen + Anmeldung wird dann über die Seite des HTV:  https://htv.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/tournamentCalendar?federation=HTV eingestellt – bitte noch etwas Geduld, dann findet Ihr dort die Eckdaten. 

Darüber hinaus haben wir für unsere zahlreichen Neumitglieder  - aber eben auch für die langjährigen, treuen Mitglieder, die sich neu ausstatten möchten – T-Shirts und Jacken mit Rückhandlogo zum Selbstkostenpreis in Vorbereitung. Wer sich gerne frisch ausstatten möchte,  nutzt bitte die ausgestellten Muster im Clubhaus (Flur). Dort könnt ihr diese hinsichtlich der möglichen Farben und Größen anprobieren und bestellen. Martina Voltz sammelt dann die Wünsche, koordiniert die Bestellungen und freut sich über zügige Bezahlung – dafür an dieser Stelle vielen Dank.

Gut zu wissen ist auch, dass in den kompletten Sommerferien Familie Ricco auf der Anlage sein wird – es ist also durchgehend für das leibliche Wohl gesorgt. Denkt einfach nur an genügend Abstand, damit wir corona-konform auf der Anlage unterwegs sind. Insgesamt freuen wir uns über die gute Resonanz auf unserer Anlage, bitten in diesem Zusammenhang  alle Besitzer von Vierbeinern, diese auf der Anlage unbedingt anzuleinen – wir wollen niemanden von unserer Anlage ausschließen (auch keine Hunde), möchten aber sicher gehen, dass sich niemand fürchtet oder sogar gefährdet wird. Also daran denken und halten – dann  bekommen wir alle ein gutes Miteinander hin.

So – dass sollte es aus heutiger Sicht gewesen sein. Euch allen wünschen wir einen sportlichen Sommer, bleibt mit gegebener Vorsicht auf unserer Anlage (und auch sonst) unterwegs und bleibt vor allem gesund!

Eric Hennig

1.Vorsitzender 
TC Rückhand Roßdorf e.V.

 

 


 

 

 

Hallo liebe Rückhändler (Newsletter Nr  5/20)

,

 

heute können wir über zwei gute Nachrichten berichten:

  • Wir dürfen wieder vor Ort duschen!
  • Der Tennis Wettkampf ist in Hessen seit dem 11.Juni wieder erlaubt. Grünes Licht für die Medenrunde 2020!

Die 13. Corona-Bekämpfungsverordnung der Landesregierung Hessen, ist seit Donnerstag, 11. Juni 2020 in Kraft. Sie ermöglicht weitere Öffnungen im Wettkampfbetrieb des Breiten- und Freizeitsports in kontaktfreien Sportarten. So ist der Wettspielbetrieb im Tennis samt Doppel wieder erlaubt. Auch Dusch- und Waschräume können unter Beach­tung der Empfehlun­gen des Robert Koch­Instituts für Hygiene genutzt werden.
Für uns auf der Rückhand bedeutet das:

 

Die Benutzung unserer Umkleiden und Duschen ist nun wieder erlaubt! Dabei gilt: Nicht mehr als 4 Personen gleichzeitig in einer Umkleide, davon nicht mehr  als 2 gleichzeitig in der Dusche.

 

Gemäß § 1 Abs. 1 Satz 1 der neuen Verordnung ist der Aufenthalt im öffentlichen Raum in Gruppen von höchstens zehn Personen erlaubt. Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist weiterhin einzuhalten.

 

Wer sich genauer informieren möchte kann das z.B. hier tun:


13. verordnung des landes hessen (lesefassung)
Durchführungsbestimmungen für den Wettspiel- und Turnierbetrieb des HTV
vorübergehende Änderung der WO

 

Und auch heute gilt: Weiterhin viel Spaß beim Sport, dem Kaltgetränk und der Pizza auf unserer Anlage - bleibt gesund!

 

Falk Brokelmann
Pressewart des
TC Rückhand Roßdorf e.V.

 

 


 

 

 

Liebe Rückhändler (Newsletter Nr 4/20),

 

 

Erfreulicher Weise entwickeln sich die Fallzahlen in und um Darmstadt herum sehr positiv – offensichtlich sind wir alle zusammen vorsichtig genug, um die Pandemie weiter einzudämmen. Das ermöglicht uns – wie immer in Abstimmung mit den örtlichen Behörden – weitere Lockerungen auf unserer Anlage durchzuführen:

 

  • Mit sofortiger Wirkung ist es wieder erlaubt, Zuschauer auf unserer Anlage zu begrüßen. Damit ist es also möglich, dass auch Familienangehörige oder Freunde des Tennissports unsere Anlage betreten und z.B. Kinder und Jugendliche zum Training begleiten. Wie immer - in gebührendem Abstand - ist es also möglich, dass Zuschauer ein Tennisspiel mit verfolgen oder ein Getränk / eine Pizza bei Familie Ricco einnehmen – herzlich Willkommen also! Wir sind allerdings weiterhin angehalten, nur Mitglieder für den aktiven Tennissport auf unserer Anlage spielen zu lassen. Von daher bleibt es bei der Regelung, das die sportliche Nutzung der Tennisanlage den Mitgliedern vorbehalten ist.
  • Außerdem ist in der gesamten Gastronomie in Hessen die „5qm-Regel“ aufgeweicht worden. Wir haben daher die Tischanzahl im Gastraum angepasst – auch dieser kann also wieder genutzt werden. 

 

Wie immer bitten wir um den sorgsamen Umgang mit dieser Lockerung, damit wir die gewonnene Freiheit langfristig für uns erhalten.

 

Sportliche Grüße sendet

 

Eric Hennig

 

1.Vorsitzender

 

TC Rückhand Rossdorf e.V. +

 

Coronabeauftragter

 

 


 

 

 

Hallo liebe Rückhändler (Newsletter Nr 3/20),

 

 

die aktuellen Umstände machen es notwendig, dass wir Euch regelmäßig über den aktuellen Sachstand zum Tennissport auf der Rückhand auf dem Laufenden halten.

 

Es gibt durchaus gute Nachrichten, über die wir Euch gerne informieren wollen: Seit heute, Montag dem 25.05.2020 18:00 h können wir wieder auf die Verpflegung durch Familie Rico setzen. Die Nutzung der Terrasse hatten wir bereits vor gut einer Woche wieder erlauben können, nun gibt es nicht nur Getränke sondern eben auch etwas zu essen, (fast) so, wie wir es aus der Vor-Corona-Zeit kennen. Bitte Folgendes beachten, damit wir uns dauerhaft über diese Wiedereröffnung freuen können:

  • Die Verpflegung auf der Rückhand ist nun wieder möglich – Kontaktadressen sind auf den durch Fam. Rico auszugebenden Formularen zu hinterlegen (analog der Vorgehensweise, die für alle Restaurants gelten)
  • Die Bewirtung findet lediglich auf der Terrasse statt – den Gastraum werden wir nicht öffnen, da hier lediglich 4 Gäste sitzen dürften und die Überwachung mehr Kraft kostet als es etwas bringt
  • Bitte nutzt den installierten Desinfektionsspender – auf die Ausgabe von Papierhandtüchern verzichten wir b.a.w. – bitte nutzt die vorhandenen Lufttrockner in den Sozialräumen
  • Die aufgestellten Tische müssen so angeordnet bleiben, wie wir diese gestellt haben – nur so wird der erforderliche Mindestabstand eingehalten

Weiterhin ist es nicht erlaubt, dass Nichtmitglieder auf unserer Anlage Sport betreiben. Für Interessierte Noch-Nicht-Mitglieder gibt es die Möglichkeit, an einem Schnuppertraining am Pfingstwochenende teilzunehmen. Bitte bei Interesse an dieser Möglichkeit auf Jugend- bzw. Sportwart zugehen. 
Das Betreten der Anlage ist weiterhin nur für Vereinsmitglieder erlaubt. Die Nutzung der Plätze setzt eine vorheriger Reservierung in unserem Buchungssystem (Stichwort: Nachweispflicht des Vereins zur möglichen Infektionskette!) voraus. Zur Sicherstellung der Nachvollziehbarkeit von möglichen Infektionsketten bitten wir um Platztreue - spielt bitte nur auf den Plätzen, die ihr gebucht habt.

 

Wir hoffen mit diesem schrittweisen Öffnen der Anlage einen weiteren geeigneten Schritt in Richtung Normalität gehen zu können und bitte alle Mitglieder um die Umsetzung der o.g. Eckpunkte um Verständnis dafür, dass wir auf deren Einhaltung sehr genau achten müssen.

 

Euch allen weiterhin viel Freude auf unserer schönen Anlage und einen guten Einstieg in die neue Tennis-Freiheit trotz Corona!

 

Sportliche Grüße!

 

Eric Hennig 
1. Vorsitzender und
Coronabeauftragter

TC Rückhand Roßdorf e.V.

 

 

 

 


 

 

 

Endlich: Die Plätze sind freigegeben...

 

Seit Samstag, den 09. Mai ist es nun endlich soweit: Wir dürfen wieder der Filz-Kugel über den Sandplatz schlgen und unseren geliebten Tennissport ausüben!

Damit die Freude dauerhaft bleibt und wir unsere Anlage offen halten können, gelten folgende verbindliche Regeln, an die sich alle Mitglieder zu halten haben:

  • Spielberechtigt sind lediglich Mitglieder der Rückhand Roßdorf, Gästen können wir aktuell keine Nutzung ermöglichen, es sind grundsätzlich keine Zuschauer erlaubt
  • Die Nutzung der Plätze kann sowohl für das Einzel- als auch das Doppelspiel erfolgen, jedoch muss Tennis kontaktfrei ausgeübt werden, ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen ist einzuhalten
  •  
  • Tennistraining (durch unseren neuen Partner Oliver Wenger) kann mit max. 4 Trainingsteilnehmern durchgeführt werden
  • Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume sowie die Gemeinschaftsräumlichkeiten, ausgenommen Toiletten, bleiben geschlossen. Bitte den bereitgestellten Desinfektionsspender nutzen (an der Pergola montiert)
  • bis zum 15.05.2020 wird die Vereinsgaststätte nicht betrieben, bitte ebenso die Terrasse / Pergola bis zur Eröffnung des Gastbetriebes nicht als Aufenthaltsbereich benutzen
  • Hygiene und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, werden umgesetzt, die Empfehlungen des Robert Koch Instituts zur Hygiene sind zu beachten
  • Der Zutritt zur Sportstätte erfolgt unter Vermeidung von Warteschlangen, bitte nach dem Spiel die Anlage zügig wieder verlassen

Bitte darüber hinaus folgende Informationen beachten:

  • Bis auf weiteres erfolgt die Platzreservierung über das bekannte Eintragen der Wünsche auf dem Plan am Clubhaus.
  • Wir sind aufgefordert, die Platznutzung nachvollziehbar zu dokumentieren. Bitte daher alle Spieler (Doppel = 4 leserliche Namen) vor Spielbeginn eintragen. Bitte zum Eintragen einen eigenen Kugelschreiber mitbringen.
  • Die Reservierung der Trainingszeiten für die Mannschaften erfolgt ab dem 11.05.2020 – die Mannschaftsführer/innen werden gebeten, die o.g. Regeln (insbesondere die Hinweise zur Platzbelegung) in den Mannschaften nochmals zu kommunizieren und deren Umsetzung sicherzustellen
  •  
  • Wir arbeiten parallel an der Umsetzung eines Online-Buchungssystems für die Plätze. Sobald die Technik steht, informieren wir Euch über diese zeitgemäße Form der Platzreservierung
  • Aktuell sind die Plätze noch recht weich – bitte mit Vorsicht den Spielbetrieb beginnen und nach dem Spiel den Platz wieder mit Hilfe der Abziehhölzer/Netze und dem Linienbesen pflegen.
  • Bitte die aktuellen Aushänge am Clubhaus beachten, ggfs. ändern sich auch Dinge im Ablauf, die wir vor Ort kommunizieren.

Als Corona-Beauftragte des Vereins haben sich Thomas Pauly und Eric Henning zur Verfügung gestellt - für Fragen zu den o.g. Regeln stehen beide gerne (i.d.R. am Besten per Mail) zu Verfügung. Parallel informiert Alina Ackermann in Ihrer Funktion als Jugendwartin die Eltern über die Details zum Start des Trainings unserer Jugendlichen.

An dieser Stelle noch ein weiterer Hinweis in eigener Sache – nur mit indirektem Corona-Bezug: in diesem Jahr findet kein Ortskernfest in Roßdorf statt – schade, aber nachvollziehbar. Viele Mitglieder haben im Rahmen dieses Festes ihre Arbeitsstunden für den Verein absolviert. Das ist dementsprechend in diesem Jahr nicht möglich! Eigentlich kein Thema – es gibt genug auf unserer Anlage zu tun. Bitte beachtet in diesem Zusammenhang unsere Aushänge zu Arbeitseinsätzen oder besser noch, lasst Euch in die bestehende Whatsapp-Gruppe aufnehmen, damit ihr wisst, wann und wo Hilfe im Vereinsleben von Euch gefragt ist. Gerne dürft ihr Euch direkt an Thomas oder Eric wenden. Dafür herzlichen Dank (alternativ vielen Dank für die finanzielle Unterstützung für den Verein, lieber wäre uns aber Eure Muskelkraft!).

Weitergehende Informationen und Neuerungen können darüber hinaus den Seiten des HTV entnommen werden – zur Vermeidung von Themendoppelungen und Wiederholungen verzichten wir auf die Reproduktion dieser und verweisen gerne auf diese Informationsquelle.

Der Vorstand wünscht allen Rückhändlern an dieser Stelle einen guten und vor gesunden Start in die Saison 2020 – wir halten Euch über das Mailformat, unsere Website und den Roßdörfer Anzeiger so aktuell wie möglich

 

(FB)

 

 


 

 

*** Online-Buchung der Tennisplätze in Vorbereitung ***

 

Einer Empfehlung der Tennisverbände folgend hat der Vorstand die Einführung einer Online-Plattform für die Reservierung von Spielzeiten auf unseren Tennisplätzen beschlossen. Die Umsetzung läuft auf Hochtouren, wir hoffen in wenigen Tagen "online" gehen zu können. In diesem Zusammenhang möchten wir nochmals allen Mitgliedern nahelegen, sich mit ihrer EMail-Adresse für den Newsletter zu registrieren. Hierfür reicht eine formlose EMail an pressewart@rueckhand-rossdorf.de.

Wir informieren Euch, sobald die Buchungsplattform zur Verfügung steht...

 

(FB)